Führungskultur gegen Fachkräftemangel

Was wirklich wichtig ist, um Fachkräfte anzusprechen und zu binden

Dr. Gabriele Castegnaro
Familienunternehmerin

Details:

Die heutige Businesswelt wird immer komplexer und schnelllebiger – die Führungskräfte sind erhöhtem Druck von innen und außen ausgesetzt. Dauertransformation, „Stapelkrisen“ und an vielen Stellen eine zehrende Mangelsituation. Besonders der Fachkräftemangel ist für viele Unternehmen und Führungskräfte eine zentrale Herausforderung, bei der bisherige Führungsmethoden, Denkweisen und „Tools“ nicht mehr greifen. Eine neue, dennoch konsistente und zum Unternehmen passende Herangehensweise ist notwendig geworden, um das Unternehmen innovativ und zukunftsfähig aufzustellen. Hier bewegen sich viele Unternehmer und Führungskräfte aktuell in der herausfordernden Lage, dass sie einerseits mit den weiter steigenden Erwartungen der eigenen Mitarbeitenden und der (wenigen) Bewerber:innen konfrontiert sind, andererseits hohem Kosten-, Anpassungs- und Innovationsdruck ausgesetzt sind – und sich dabei häufig an der persönlichen Belastungsgrenze bewegen. Die Literatur ist voll von neuen Ideen, die von New Work bis Humanocraty reichen. Was ist der richtige Ansatz für mein Unternehmen? Was ist der richtige Umgang mit den allseits gestiegenen Anforderungen und insbesondere mit den hohen Erwartungen der Fachkräfte? Wie kann ich ein Umfeld gestalten, in dem (wieder) Kreativität und Lust auf gemeinsame Erfolge und Verbundenheit mit dem Unternehmen entsteht?

Wie Sie sich als Unternehmer und Führungskraft auf dem hart umkämpften Fachkräftemarkt die entscheidenden Wettbewerbsvorteile verschaffen, und wie Sie, passend zu Ihrer Branche und ihrer Marke, ein Umfeld gestalten können, in dem Mitarbeitendenbindung, -gewinnung und -motivation gelingt, verrät Ihnen Dr. Gabriele Castegnaro, die sich in den Jahrzehnten ihrer Tätigkeit an der Spitze des Familienunternehmens mit großem Erfolg diesen Themen gewidmet hat.

Dr. Gabriele Castegnaro

Familienunternehmerin

Dr. Gabriele Castegnaro ist Unternehmerin, Speakerin und Rechtsanwältin. Als sie Anfang der 2000er Jahre – ungeplant und zunächst gegen den Rat ihrer Eltern – nach 7 Jahren erfolgreicher Anwaltstätigkeit in das Familienunternehmen einstieg, war sie „über Nacht“ Führungskraft für fast 1000 Mitarbeitende. Sie hat die renommierten Konen Bekleidungshäuser mit Sitz in München und Luxemburg werteorientiert durch mehrere tiefgreifende Change-Prozesse geführt. Unter anderem verantwortete sie die Transformation des Unternehmens, das vormals von distanzierter, patriarchalischer Arbeitsweise geprägt war, in ein modernes, von Eigenverantwortung, Achtsamkeit und Freude geprägtes System. Im Jahr 2021 betrieb sie den Verkauf der Häuser an Breuninger. Dr. Gabriele Castegnaro ist promovierte Juristin mit MBA und ausgebildete Speakerin.

Sie hat sich in den Jahrzehnten ihrer Tätigkeit an der Spitze des Familienunternehmens mit großem Erfolg dem Thema Mitarbeiterbindung, Mitarbeitergewinnung und Motivation zu Höchstleistungen gewidmet. Es gelang ihr, eine Führungskultur etablieren, in der es kein Problem war, Mitarbeitende zu finden, zu binden, zu fördern und zu fordern – trotz ungünstiger Rahmenbedingungen wie Niedriglohn, unattraktiven Arbeitszeiten und starken Mitbewerbern am Standort. Heute unterstützt sie mittelständische (Familien-)Unternehmen dabei, ihre eigene Führungskultur, passend zur Branche, zur Positionierung und zu den Akteuren, so zu gestalten, dass alle davon profitieren: Die Kunden, die Mitarbeitenden, die Führungskräfte – für nachhaltigen Unternehmenserfolg.

Nach dem Seminar:
  • sehen Sie sich, Ihr Unternehmen und ihre Führungsarbeit klarer und können Veränderungen an den „richtigen“ Stellen in Angriff nehmen

  • haben Sie ein tieferes Verständnis dafür, was Fachkräften heute wirklich wichtig ist

  • wissen Sie, wie Sie Einfluss auf das Umfeld und die Kultur Ihres Unternehmens nehmen können, um eine zukunftsfähige Führungskultur zu etablieren

  • kennen Sie die Bedeutung von „richtigen“ Personalentscheidungen und wissen, wie Sie sie treffen können

  • wissen Sie, wie Sie sich den entscheidenden Vorteil im Kampf um die besten Talente sichern können

  • Zielgruppe:
    Unternehmer:innen, Geschäftsführer:innen, Next Gens, Führungskräfte, HR Heads

Online-Anmeldung