Nachfolge in Familienunternehmen: Inhaberstrategische Einigkeit für die nächsten Generationen

Susanne Klier
Nachfolgeberaterin

Peter Brock
CEO BeeWyzer GmbH

Details:

Die Unternehmensnachfolge ist mehr als nur der Wechsel an der Spitze – es ist der Übergang des eigenen Lebenswerks an die nächste Generation. Und damit verbunden, die Übertragung des Familienvermögens an die eigenen Kinder – mit dem Wunsch, das Unternehmen und das familiäre Vermögen über Generationen zu sichern. Kein Wunder also, dass dieser Prozess als Königsdisziplin betitelt wird, denn er wirft wichtige inhaberstrategische Fragen auf, die viel Sprengstoff für Konflikte in der Inhaberfamilie, im Unternehmen und in der Vermögensverwaltung mit sich bringen: Wer ist für die Nachfolge geeignet? Was bedeutet die Nachfolge für die Struktur des Unternehmens und des Vermögens? Ist das Unternehmen bereit und wollen überhaupt alle Nachfolger gemeinsam investiert bleiben und wenn ja, welche Investmentstrategien sind für die Inhaberfamilie die adäquaten? Die Auseinandersetzung mit diesen Aspekten und die Entwicklung nachhaltiger Strategien über Generationen hinweg, macht den Prozess komplex und unübersichtlich. Susanne Klier und Peter Brockgehen mit Ihnen diesen Fragen auf den Grund. Interaktiv und lebendig erarbeiten Sie Antworten auf die zugrundeliegenden inhaberstrategischen Fragestellungen, dessen Klarheit Sie befähigt, im Nachgang dieses Seminars Ihre Zukunft zu planen.

(Hinweis: steuerliche oder rechtliche Fragen werden nicht behandelt)

Susanne Klier

Nachfolgeberaterin

Susanne Klier ist Unternehmerin in der dritten Generation. Als ihr Vater plötzlich und unerwartet starb, wurde sie über Nacht zur Gesellschafterin eines Unternehmens mit 10.000 Mitarbeitenden. Sie weiß, was es heißt ein Unternehmen zu führen und dabei das Gleichgewicht zwischen Objektivität und den immer mitschwingenden Emotionen zu behalten und sie kennt die Vorzüge einer guten Familienverfassung. Heute findet sie Erfüllung darin, als Beraterin Unternehmenseltern und -kinder in kritischen Phasen zu begleiten und zu beraten. Susanne Klier ist Diplom-Betriebswirtin, lizenzierte systemische Business-Coachin sowie NLP Master-Coachin und ausgebildete Mediatorin.

Peter Brock

CEO BeeWyzer GmbH

Peter Brock ist Mitgründer und geschäftsführender Gesellschafter der Online Video-Trainings-Plattform BeeWyzer GmbH (www.beewyzer.com), die ganzheitliche Trainingsmodule für Unternehmerfamilien und deren NextGens zu allen Themen rund um das Familienvermögen anbietet. Seine Expertise liegt in den Bereichen der ganzheitlichen Vermögensverwaltung, Aufbau bzw. Strukturierung von Family Offices, Family Governance und Nachfolgelösungen sowie M&A-Transaktionen / Direktbeteiligungen (Private Equity und Venture Capital) und Impact Investing. Im Bereich Impact Investing ist er unabhängiger Berater für einzelne Family Offices und außerdem Mentor in den Impact-Startup Acceleratoren BRYCK (RAG-Stiftung) sowie bei Phineo Startups und bei Anthropia / Impact Factory der Haniel-Familie. Er ist einer der Mitgründer der Bundesinitiative Impact Investing e. V. und geschäftsführender Gesellschafter der Impact Investings Media GmbH, einem Online-Magazin zu dem Thema im deutsch-sprachigen Raum.

Nach dem Seminar:
  • haben Sie einen Überblick über die wichtigsten inhaberstrategischen Fragestellungen für die transgenerationale Sicherung Ihres Familienvermögens und -unternehmens

  • kennen Sie unterschiedliche mentale Konzepte, die Ihre Familie jetzt schon leiten und wissen, wie sie diese für die Nachfolge nutzen können

  • haben Sie ein breiteres Verständnis für die Konfliktentstehung in Familienunternehmen und wie Sie damit umgehen können

  • kennen Sie Grundsätze, Methoden und Herangehensweisen der Vermögensstrukturierung mit Fokus auf besonders nachhaltige Strategien und die Möglichkeiten für die Übertragung auf die nächste Generation

  • kennen Sie die Vor- und Nachteile einer Family Office Struktur

  • haben Sie nachhaltige Investment-Strategien mit Fokus auf Impact Investing und der Umsetzung mit Venture Capital und Startup Beteiligungen kennengelernt

  • haben Sie Ihre Finanzkenntnisse ausgebaut, viele praktische Anregungen erhalten und kennen die Herangehensweisen, um Ihre individuelle Vermögensstruktur im Nachgang angehen zu können

  • Zielgruppe:
    Unternehmer:innen, Familienmitglieder, Next Gens, Gesellschafter:innen, (zukünftige) Beirats- und Aufsichtsratsmitglieder

Online-Anmeldung